Gegründet wurde die Band Someone Else im Jahr 2000 als Reaktion auf die kurzfristige Auflösung der langjährigen Haßlocher Oldie-Band "Black Magic". Bassist Hagen Grohe, Keyboarder Roland Moschel und Schlagzeuger André Morio nutzten die Chance auf einen gemeinsamen Neuanfang und riefen mit Someone Else ein Projekt ins Leben, mit dem sie sich nicht mehr nur auf Oldies beschränken wollten. Von nun an sollte all das musikalisch umgesetzt werden, was Spaß macht!
Nach einem neuen Gitarristen musste man nicht lange suchen. Till Grohe, Hagens jüngerer Bruder, komplettierte kurzerhand Someone Else zum Quartett.

Heute sind die vier erfahrenen Musiker ein eingespieltes Team und bringen mit ihrer bunten Mischung aus Rock, Pop, Soul, Funk, Punk, Hard Rock und Rock'n'Roll und vor allem jeder Menge Spaß jede noch so verschlafene Bude in Stimmung!

Discover more inspiring photos like this one.

Download the FREE 500px app Open in app