Der Blaubussard (Geranoaetus melanoleucus), auch Kordillerenadler oder Aguja-Blauadler und in seiner Heimat Aguila mora genannt, ist in Südamerika weit verbreitet. Er bewohnt offene und halboffene Landschaften aller Art und besiedelt Bergregionen bis in Höhen von 3000 Metern. Weibliche Tiere erreichen eine Länge von 90 Zentimetern, männliche Exemplare bleiben mit 70 Zentimetern deutlich kleiner. Seine Beute sind vor allem kleine und mittelgroße Säugetiere, aber auch Vögel und Insekten. Seinen Horst errichtet er in hohen Bäumen oder auf Felsklippen.

Discover more inspiring photos like this one.

Download the FREE 500px app Open in app