10% off all photos on 500px Prime until July 31Start exploring now!


In Sturm und Flammen

Laut schwingt der Sturm die Flügel,
Der Himmel steht in Glut,
Wo grünend Tal und Hügel
Im Schoß des Frühlings ruht.

So gibt der Geist der Pfingsten,
Mit Sturm und Blitz im Bund,
Sich heut auch den geringsten
Der Kreaturen kund.

Und jetzt! – o reicher Segen!
Schon träufelt Feld und Hain;
Es wäscht ein warmer Regen
So Blatt wie Blumen rein.

Nun scheint die Sonne wieder,
Die dunkle Wolke schwand;
Vom Himmel tönen Lieder,
In Blüten steht das Land.

Julius Carl Reinhold Sturm (* 21. Juli 1816 in Köstritz; † 2. Mai 1896 in Leipzig) war (auch unter dem Pseudonym Julius Stern) einer der bedeutendsten Dichter der Spätromantik.

Discover more inspiring photos like this one.

Download the FREE 500px app Open in app